Bis an die Grenzen – Lesung

Achtung - Die folgende Veranstaltung findet an einem Montag statt!
Montag, 14.11.2011, 20:00 Uhr AZ Conni:

vegane Gaumenfreuden a la cartonage
politischer Nachtisch: Bis an die Grenzen. Chronik einer Migration.
Eine Lesung des Romans mit dem Schriftsteller Fabien Didier Yene

Flyer zur vokü.cartonage am 14. November 2011

In Romanform erzählt Fabien Didier Yene die Geschichte seiner Migration von dem kleinen kamerunischen Ort Ekombitié, in dem er aufwächst, durch Westafrika in den Norden bis an die Grenzen der spanischen Exklaven Ceuta und Melilla. Es ist eine Geschichte von Grenzregimen und rassistischer Gewalt, aber ebenso von realisierbaren Träumen und der dazu notwendigen Solidarität.

Mehr Informationen zum Buch findet ihr auf der website des Drava Verlags





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: