Archiv für August 2013

Can`t be silent

Wir möchten euch auf einen interessanten Film aufmerksam machen, der gerade in der Schauburg läuft: „Can`t be silent“ begleitet die Band „Strom und Wasser feat. The Refugees“ bei ihrer Konzerttour. Die Band besteht aus dem Liedermacher Heinz Ratz, seiner Band und Bewohner_innen von Unterkünften für Geflüchtete aus ganz Deutschland. „Die Regisseurin Julia Oelkers begleitet Heinz Ratz und die Refugees bei dem Versuch, sich von ihren verordneten Plätzen zu lösen – durch die so simple wie machtvolle Geste, die eigene Stimme zu erheben. Zwischen Lampenfieber und Erleichterung, zwischen leeren Sälen und donnerndem Applaus erzählt sie ein beunruhigendes Drama der Politik.“ so die Ankündigung der Schauburg.

Sommerpause

Es ist heiß, wir schwitzen, sind mit Prüfungen oder Arbeiten beschäftigt und einige von uns machen sogar Urlaub. Wie ihr wahrscheinlich schon gemerkt habt, macht die gruppe.cartonage deswegen gerade Sommerpause. Genau so sicher, wie der Herbst dem Sommer irgendwann ein Ende machen wird, wird es auch bei uns in gar nicht so ferner Zukunft weitergehen mit gutem Essen und einer Mischung aus verschiedenartigen Veranstaltungen zu den Themen Asyl, Flucht und Migration.

Wie immer sind wir auch jetzt auf der Suche nach Menschen, die Interesse haben, sich bei uns einzubringen – sei es indem sie einfach mitkochen, Ideen für inhaltliche Veranstaltungen mitbringen oder diese mit uns vorbereiten und durchführen. Gerade zum Beginn der neuen „Saison“ im Herbst bietet sich die Gelegenheit, mit neuen Ideen die nächsten Veranstaltungen zu gestalten. Wenn du also Interesse hast, dann schreib uns an gruppe.cartonage[at]notraces.net, sprich uns einfach bei der nächsten küfa (Ankündigung bald hier) mal an oder komm gleich zum Kochen dazu.




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: